Strict Standards: Redefining already defined constructor for class wpdb in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-includes/wp-db.php on line 52

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-includes/cache.php on line 36

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Object_Cache in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-includes/cache.php on line 389

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl($output) in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-includes/classes.php on line 537

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl($output) in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-includes/classes.php on line 537

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_el() should be compatible with Walker::start_el($output) in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-includes/classes.php on line 537

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_el() should be compatible with Walker::end_el($output) in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-includes/classes.php on line 537

Strict Standards: Declaration of Walker_PageDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el($output) in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-includes/classes.php on line 556

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl($output) in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-includes/classes.php on line 653

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl($output) in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-includes/classes.php on line 653

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_el() should be compatible with Walker::start_el($output) in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-includes/classes.php on line 653

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_el() should be compatible with Walker::end_el($output) in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-includes/classes.php on line 653

Strict Standards: Declaration of Walker_CategoryDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el($output) in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-includes/classes.php on line 678

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-includes/query.php on line 21

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-includes/theme.php on line 508

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-content/plugins/social_bookmarks/social_bookmarks.php on line 700
Tipps zur Anschaffung einer Video-Überwachungsanlage | Sicherheitstechnik- Ratgeber Videüberwachung - Haus Garten
Sicherheitstechnik, Alarmanlagen

Service

Kategorien

Archiv


Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-includes/classes.php on line 403

Seiten



Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-includes/post.php on line 115
« Schließanlagen, ihre Auswahl und Verwendung | Start
Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-includes/post.php on line 115
| Zutrittskontrollsysteme- Aufgaben und Funktionsprinzipien »

Tipps zur Anschaffung einer Video-Überwachungsanlage

By admin | Juli 31, 2008


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-includes/formatting.php on line 74

Während Videoüberwachung in Banken, öffentlichen Einrichtungen und sensiblen Bereichen  von Firmen fast schon obligatorisch ist, erkennen inzwischen auch Hausbesitzer, dass damit eine bessere Sicherung des persönlichen Eigentums erzielbar wäre. Zudem trägt die Videoüberwachung  - zumindest bei Langzeitaufzeichnungen - auch  zur Klärung von  Einbruchdelikten bei.

Doch vor der Anschaffung sollte man einiges beachten. Das deutsche Recht erlaubt keine grenzenlosen Überwachungen, auch wenn es sich um das eigene Grundstück handelt. Die Persönlichkeitsrechte und die Privatsphäre anderer Personen müssen immer gewahrt bleiben. Bei einer geplanten Überwachung im Außenbereich sollte man daher schon vor dem Kauf einer Video-Überwachungskamera prüfen, ob überhaupt ein passender Standort vorhanden ist. Zum einen muss die Videokamera so installiert werden, dass kritische Einbruchpunkte im Blickfeld sind. Zum anderen dürfen sich Straße und Nachbargrundstück nicht ständig im Bild befinden. Bei großen Grundstücken machen sich ggf. mehrere Kameras erforderlich.

Sobald diese Grundfragen geklärt sind, geht es an die Auswahl der geeigneten Komponenten oder eine Komplettsystems. Dabei muss klar werden, ob das System innen oder außen installiert werden soll und ob lediglich in bestimmten Situationen ein Blick - zum Beispiel auf das Eingangstor - nötig ist oder ob die Überwachung aufgezeichnet wird. Die mögliche Aufzeichnungszeit, die Bildqualität und der Aufwand bei der Installation sind weitere Auswahlkriterien.

Einstiegssets bestehen meist aus kleinen, wasserdichten Stiftkameras und einem einfachen Digitalrekorder.  Diese werden verkabelt und an einen Monitor angeschlossen. So sind  Aufnahmezeiträume entsprechend der  Festplattenkapazität des Rekorders möglich. Natürlich sind auch Aufzeichnungen auf  DVD machbar. Die Aufnahmequalität hängt von den einzelnen Komponenten ab. Insbesondere die Lichtempfindlichkeit der Kamera spielt eine große Rolle. Die Anzahl der Kameras ist auch bei diesen Sparsets erweiterungsfähig.

Wesentlich hochwertiger sind Multiplexe Rekorder, die neben brillanten Bildern in Echtzeit eine gleichzeitige Aufnahme und Wiedergabe ermöglichen. Viele davon sind Internet-fähig, so dass man auch von anderen Orten aus auf die Aufzeichnungen zugreifen kann. Im Idealfall handelt es sich um Netzwerk- Systeme, die kabellos untereinander kommunizieren und vom PC aus steuerbar sind. Dazu wird dann ein Funkempfänger benötigt. Netzwerkkameras machen eine Realtime-Überwachung im Netzwerk und per Internet bzw. Handy möglich. Die Kameras sind auch schwenkbar erhältlich.  Bei den Monitoren kann man zwischen CRT und TFT- Schirmen wählen. Die Entscheidung für einen Typ hängt vom Einsatzort ab. Im Sicherheitstechnik-Fachhandel wird man dazu beraten.

Kategorien: Allgemeine Tipps |

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu posten.