Strict Standards: Redefining already defined constructor for class wpdb in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-includes/wp-db.php on line 52

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-includes/cache.php on line 36

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Object_Cache in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-includes/cache.php on line 389

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl($output) in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-includes/classes.php on line 537

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl($output) in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-includes/classes.php on line 537

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_el() should be compatible with Walker::start_el($output) in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-includes/classes.php on line 537

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_el() should be compatible with Walker::end_el($output) in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-includes/classes.php on line 537

Strict Standards: Declaration of Walker_PageDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el($output) in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-includes/classes.php on line 556

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl($output) in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-includes/classes.php on line 653

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl($output) in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-includes/classes.php on line 653

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_el() should be compatible with Walker::start_el($output) in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-includes/classes.php on line 653

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_el() should be compatible with Walker::end_el($output) in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-includes/classes.php on line 653

Strict Standards: Declaration of Walker_CategoryDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el($output) in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-includes/classes.php on line 678

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-includes/query.php on line 21

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-includes/theme.php on line 508

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-content/plugins/social_bookmarks/social_bookmarks.php on line 700
Einbruchschutz für Haus, Hof und Garten in drei Schritten | Sicherheitstechnik- Ratgeber Einbruchschutz in drei Schritten
Sicherheitstechnik, Alarmanlagen

Service

Kategorien

Archiv


Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-includes/classes.php on line 403

Seiten



Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-includes/post.php on line 115
« Zuwachs an Einbrüchen und Kriminalität | Start
Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-includes/post.php on line 115
| Einbruch- psychologische Folgen »

Einbruchschutz für Haus, Hof und Garten in drei Schritten

By admin | August 17, 2007


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w008d070/sicherheitstechnik-ratgeber.de/wp-includes/formatting.php on line 74

Schritt 1
Sichern Sie bereits Ihre direkte Umgebung, z.B. den Garten, den Hof und/oder Ihre Hauszufahrt durch Bewegungsmelder vor unbefugtem Betreten bei Nacht.
Diese Melder, die auf Wärmestrahlung von Lebewesen reagieren, werden mit Lichtquellen (Lampen, Strahler, etc.) gekoppelt. Erfasst ein solcher Melder die Bewegungen eines Eindringlings, steht dieser sofort im ‚Rampenlicht“, d.h. die Beleuchtung schaltet sich ein und nimmt ihm den Schutz der Dunkelheit. Oft genügt das schon, um den Täter von seinem Vorhaben abzubringen.

Bei diesem ersten Schritt sollte es aber nicht bleiben, denn optimalen Schutz bringt nur das Sicherheitssystem, dessen Bestandteile die Schwächen der einzelnen Komponenten gegenseitig ausgleichen. Die folgenden Schritte wirken deshalb immer genau dann, wenn der Täter die direkt vorangehende Sicherung überwunden hat.

Schritt 2
Mechanischer Schutz an Fenster und Türen ist die absolut notwendige Grundlage, Ihre Wohnräume zu sichern. Die Möglichkeiten, die Sie mit mechanischer Sicherung haben, lesen Sie bitte im Kapitel “Sicher ist sicher!” nach.

Dieser zweite Schritt der Wohnraumsicherung kann aber nur die Basis eines Sicherheitssystems gegen Einbruchdiebstahl sein. Um wirklich alle Schwachstellen auszugleichen, die Ihre Schutzmaßnahmen jetzt noch aufweisen, empfiehlt sich die Installation einer elektronischen Einbruchmeldeanlage.

Schritt 3
Einbruchmeldeanlagen dienen vor allem dazu, auf den Einbruchversuch aufmerksam zu machen. Beim Versuch des Täters, in Ihr Haus oder Ihre Wohnung einzudringen, löst die EMA sofort Alarm aus. Dabei gibt es zwei Möglichkeiten der Alarmierung:

den “stillen Alarm”, der bei privaten Sicherheitsdiensten ausgelöst wird. Entweder eilen dessen Wachmänner zu Hilfe, oder alarmieren die nächste Polizeidienststelle.
den örtlichen akustischen / optischen Alarm, der per Außensirene und Blinklicht auf den Einbruch aufmerksam macht.
Beide Varianten können im Fall der Fälle einzeln oder gemeinsam aktiviert werden.

Die EMA‘s wirken also in zweifacher Hinsicht: Sie schrecken den Täler durch Sirenen- und Blinklichtalarm ab und holen durch den “stillen Alarm” Hilfe.

Kategorien: Einbruchschutz |

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu posten.